3 Gründe, warum Content-Marketing für lokale Unternehmen wichtig ist

Wussten Sie, dass 55 % der Unternehmen Content-Marketing nutzen 1? Doch was genau ist Content-Marketing, und warum ist es gerade für lokale Unternehmen von so großer Bedeutung?

Was ist Content-Marketing?

Bevor wir uns der Frage widmen, warum Content-Marketing für lokale Unternehmen wichtig ist, stellen wir uns zunächst die Frage, was es eigentlich genau damit auf sich hat. Laut Gründerszene wird Content-Marketing wie folgt definiert „Content Marketing zielt darauf ab, durch die Bereitstellung von hochwertigem und relevantem Content neue Zielgruppen zu erschließen. “ Zu diesen Inhalten können Blog-Artikel, Infografiken, Videos, Snackable Content usw. gehören.

Aber worin liegt nun genau der Nutzen im Content Marketing?

1. Content Marketing kann Ihre SEO verbessern

Das Fundament von SEO sind hochwertige Inhalte. Google und andere führende Suchmaschinen versuchen, den Suchenden die hochwertigsten Ergebnisse für ihre Abfragen anzuzeigen. Häufig führt dies dazu, dass tatsächlich die Inhalte mit der höchsten Qualität angezeigt werden. Natürlich liegt Ihr Schwerpunkt auf informativen und wertvollen Inhalten für Ihre Website. Doch wenn Sie keine Content-Marketing-Strategie verfolgen, lassen Sie sich eine zusätzliche Gelegenheit entgehen, um die Suchmaschinen-Ergebnisseiten (SERPs, Search Engine Results Pages) für Suchen zu beeinflussen, die Ihre Produkte und Dienstleistungen betreffen.

Einige weitere Gründe, weswegen Content-Marketing Ihre Onpage-SEO verbessern kann:

  • Suchbegriffe: Content, der bestimmte Keywords enthält, ist nach wie vor ein wichtiger Ranking-Faktor. Je mehr Inhalte Sie erstellen, die sich auf Ihre Hauptprodukte oder -dienstleistungen beziehen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Website in den relevanten Suchergebnissen auftaucht. Aber denken Sie daran: Die Zielgruppe für die von Ihnen erstellten Inhalte sind in erster Linie Menschen, nicht Suchmaschinen. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Inhalte lesbar und wertvoll sind – und nicht einfach nur vollgestopft mit Suchbegriffen. Die Zeiten der zu hohen Keyworddichte sind vorbei und werden von führenden Suchmaschinen abgestraft.
  • Backlinking: Die Erstellung von Blogs oder Infografiken mit Links zu angesehenen Branchen-Websites oder anderen vertrauenswürdigen Blogs sendet Signale an Google, dass Ihre Website hochwertige und korrekte Informationen enthält.
  • Content Freshness: Ein weiterer Ranking-Faktor für die Onpage-SEO ist Content Freshness. Google möchte Seiten anzeigen, die ständig aktualisiert werden und „brandheiße“ Themen zum Gegenstand haben. Dazu ist es hilfreich, regelmäßig Inhalte zu posten.

2. Sie positionieren sich als Branchenexperte und bauen Ihre Markenbekanntheit auf

Content-Marketing ermöglicht lokalen Unternehmen, zum ersten Ansprechpartner für Know-how, Informationen und Tipps in ihrer Branche zu werden. Vor ein paar Monaten hatte ich zum Beispiel ein Problem mit meinem Auto. Bei einem lokalen Kfz-Mechaniker fand ich ein nützliches „How to“-Video mit praktischen Tipps, mit dem ich das Problem selbst diagnostizieren und beheben konnte. Im Anschluss daran habe ich den Blog dieses Mechanikers schon mehrfach bei Fragen herangezogen, und als ich schließlich ein Problem hatte, das ich nicht selbst beheben konnte, habe ich ihn angerufen. Weil er nützliche und wertvolle Inhalte ins Netz gestellt hat, hat dieser Mechaniker nun einen treuen Kunden mehr.

3. Sie können sich von der Konkurrenz abheben

Haben Ihre Mitbewerber eine Content-Marketing-Strategie? Wenn nicht, können Ihre Inhalte ein Online-Alleinstellungsmerkmal gegenüber Ihren Konkurrenten darstellen. Sie könnten derjenige sein, an den sich Kunden wenden, um sich beraten zu lassen und Informationen und Branchen-News zu erhalten. Wenn Sie dann die von Ihnen angebotenen Produkte oder Dienstleistungen benötigen, sind sie eher geneigt, diese bei Ihnen zu erwerben.

Welche Content-Marketing-Strategien setzen Sie ein, um Ihre SEO zu verbessern, sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben und Ihre Kunden zu informieren? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Quellen:

1. https://www.haufe.de/marketing-vertrieb/dialogmarketing/kommunikation-content-marketing-auf-dem-vormarsch_126_281646.html

Viviana Plasil

Viviana ist für das gesamte Spektrum der Kommunikation und des Marketing in Europa verantwortlich. Hier schreibt sie gern über allgemeine Themen im Marketing oder künftige Trends in der Kommunikation. Wichtig ist es ihr dabei immer, die Perspektive der kleinen und mittelständische Unternehmen im Blick zu haben. Persönlich reist sie gern und hat ein Faible für alles Mediterrane.

View all articles

Das könnten Sie auch mögen